",enable_page_level_ads: true});

Kolja Chang Scroll_Stopper_Fotografie.de 

 Facts 

Um zu verstehen welchen Nutzen deine Firma/dein Unternehmen 

durch Social Media Marketing gewinnen kann  ist es wichtig die Entwicklung und Situation in den sozialen Medien zu analysieren.

 Fakten: 

 Vor zehn Jahren ging Facebook online, fünf Jahre später wurde der Like-Button eingeführt und 2012 waren  über eine Milliarde Nutzer registriert. 

In den letzten 10 Jahren erlebten wir nicht nur den kometenhaften Aufstieg von Facebook, sondern auch von anderen sozialen Netzwerken.

 2021 

Mit Facebook, Amazone, Xing, LinkedIn, Insta, Google  haben wir 

inzwischen eine unglaubliche Menge an Social Media Netzwerken, die unser Leben komplett umgekrempelt haben. So ist auch der Konkurrenzdruck um Follower und organische Reichweite/Reichweite allgemein gigantisch gestiegen. 

D.h aber auch, dass die Aufmerksamkeit der User sich auf alle Netzwerke verteilt.

 Die Folge: Ein Interessent brauch 2021 mehr als 7 Kontaktpunkte auf Social 

 media um sich zu entscheiden und zu kaufen. 

Im Klartext bedeutet das, du benötigst sehr viel Content um immer wieder die Aufmerksamkeit deiner Follower zu gewinnen und so erfolgreich zu sein. 

 Leider unterschätzen viele Unternehmer die Bedeutung und Wichtigkeit von 

 Social_Media! 

Die Folge:  Content_Erstellung und Bespielung der 

social Media Kanäle wird beiläufig + stiefmütterlich behandelt.

Häufig werden Azubis oder Minijobber darauf angesetzt.

Ergebnis: 

Unternehmen werden von Verkaufsplattformen abhängig und verschenken gigantischen Umsatz und gleichzeitig die Markenbindung ihrer Kunden.

 Wie sieht die Zukunft aus? 

Der Konkurrenzdruck wird weiter wachsen!

Unternehmen/Unternehmer die Social media ernst nehmen und 

entsprechend in  Qualität investieren werden gewinnen. 

Das bedeutet:

Wenn du deine Produkte/Dienstleistungen mit Selfies oder Standard Fotos von einem Azubi oder Praktikanten promoten lässt,

wird sich dein Unternehmen langfristig nicht am Markt behaupten.

🤔

 Versteh mich richtig.

Du brauchst kein gigantisches Werbebudget für eine gigantische TV 

 Campagne. 

(Auch wenn es „nice“ wäre wenn du es hättest).


 Was brauchst du  stattdessen? 

Facts

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK